Unser Blog

Die 5. Klasse der Regelschule Kurt Löwenstein…

Die 5. Klasse der Regelschule Kurt Löwenstein aus Unterwellenborn war am Donnerstag zu Gast in der INVICTUS Kick & Thaiboxschule

Wow!
Heute wurden wir Zeuge einer unglaublichen Vorzeigeklasse!
Absoluter Zusammenhalt und ein mehr als freundliches Miteinander. Begeisterung pur durchströmten unsere Körper, als die 5. Klasse der Regelschule Kurt Löwenstein aus Unterwellenborn die INVICTUS Kick- und Thaiboxschule verließen. Was soll man dazu noch sagen, macht genau so weiter Jungs und Mädels, dann werdet Ihr im Leben ganz weit kommen!

INVICTUS am Mittwoch den 05.12.2018 zu Gast beim Gesundheitstag von GGP in Pößneck.

Gemischte Gefühle, Vorfreude und etwas Skepsis begleiteten die wenigen mutigen Angestellten der Firma GGP aus Pößneck, die das Angebot nutzten, eine Stunde Kickboxtraining zur Steigerung Ihrer Gesundheit, Fitness und Ihres Selbtbewusstseins zu bestreiten. Umso glücklicher und zufriedener waren die Gesichter nach der Trainingseinheit, denn die Intensität war genau auf zu sie zugeschnitten.
Mit dringender Bitte auf Wiederholung und einem großen Dankeschön verließen wir die Runde der mutigen Damen und Herren, welche wie sie selbst sagten, nun ausgelassen und zufrieden in den Feierabend gehen können.

Prominenter Besuch am Montag den 03.12.18 bei unseren D-Junioren – Danke!!!

Dieser Trainingstag war nicht wie die bisherigen, dieser Trainingstag war ein ganz besonderes Erlebnis und wird unseren Jungs ewig in Erinnerung bleiben. Und wieder sind wir dabei mächtig stolz auf die Unterstützung von All You Need Is Pain und John Kallenbach.

Die Trainingseinheit der besonderen Art erlebten unsere D-Junioren am Montag in der Böttgerhalle. Hier stand nicht der Ball im Fokus, sondern Fitness und Teamspirit.

Unser Protagonist John Kallenbach, der unzählige Titel im Kickboxen wie Deutscher Meister, Europameister, Weltmeister und viele weitere erringen konnte, gab sich die Ehre, um unseren Jungs eine Trainingsstunde zu bieten, welche sie wohl nicht so schnell vergessen werden.

Als John die Halle betrat, konnte man den Kindern die Aufregung und Freude förmlich ansehen. Eine nicht alltägliche Spannung lag in der Luft. Nach einer kurzen Vorstellung ging es dann auch schon los. Begonnen wurde mit einer speziellen Erwärmung, welche die Kinder auch den nächsten Tag noch spürten ;). Anschließend folgten verschiedene Fitnessübungen, die vor allem den mannschaftsspezifischen Rahmen schulten.

Einige Übungen mussten im Team absolviert werden, wofür unser Team Extralob vom prominenten Lehrer erhielt. Was auffiel, war die Stille, welche in der Halle herrschte. Eine Tatsache, die das Trainergespann zum schmunzeln brachte. Trotz der Anstrengung waren die Kinder jederzeit mit vollem Einsatz bei der Sache und hatten enorm viel Spaß, was an dem außergewöhnlich guten und respektvollen Umgang Johns mit unseren Junioren lag.

Als Highlight durften unsere Jungs dann in Partnerübungen verschiedene Tritte und Schläge gegen die „Bratze“ ausführen. Natürlich stand dabei ebenfalls die Fitness und das „auspowern“ im Vordergrund, sowie das Zusammenarbeiten der jeweiligen Partner. Nach dieser Übung waren unsere Nachwuchskicker sichtlich erschöpft, aber glücklich bis über beide Ohren.

Zum Abschluss durften dann auch noch Fragen an John Kallenbach gestellt werden und es gab noch eine Gesprächsrunde zum Thema „Respekt“, „Ziele“und „Miteinander“, in der John auch Abschnitte aus seiner sportlichen Karriere vortrug.

Bleibt festzuhalten, dass es eine rundum gelungene Trainingseinheit war, welche nicht nur die Kinder begeisterte, sondern auch die zuschauenden Eltern beeindruckte.

Zum einen bedanken sich die D-Junioren des FSV Schleiz an dieser Stelle bei den Jungs von „All You Need Is Pain“, welche den Kontakt zu John hergestellt und das Training so möglich gemacht haben.

Zum anderen bei Ihrem Lehrer John Kallenbach, der den Tag zu einem besonderen Erlebnis gemacht hat.

Vielen herzlichen Dank