Autor: John Kallenbach

+++Die Schweiz lässt grüßen 🇨🇭 +++

Am Wochenende ging unsere Reise nach Basel, zur 8. Superpro Fight Night!
Drei unserer Kämpfer stiegen in den Ring.
Den Anfang machte Kristin, welche den Kampf durchweg stark dominierte und diesen mit einem klaren Punktsieg nach Saalfeld holte.
Als zweites ging Pitt an den Start, der wohl den mit Abstand blutigsten Kampf des Abends hatte. 3 Runden lang atemberaubende Action im Ring, jedoch blieb der Sieg in diesem Kampf leider vor Ort.
Den Abschluss machte Fabio, welcher wieder einmal einen höchst technischen und spektakulären Fight ablieferte. Beide Kontrahenten bewegten sich auf Augenhöhe und somit gab es nach Abschluss ein sehr faires Unentschieden.
Danke an den Veranstalter und Kämpfer Shemsi Beqiri
für die Einladung und herzlichen Glückwunsch zum Titelgewinn👍🏻
Super Kämpfe und wieder einmal ein schöner Ausflug mit dem Team INVICTUS!

Weltmeisterliches Plauen

John Kallenbach ist ein bekanntes Gesicht in Kampfsportdeutschland. Seine Statistik und seine Titel sprechen außerdem für sich. Kallenbach konnte sich bereits die Weltmeistertitel der renommierten Verbände WKA, WKU, IKBO und der ISKA sichern, kämpfte bereits mehrfach international und bewies immer ein großes Kämpferherz. Da er bereits den Titel des Europameisters der WFCA besitzt, will er nun auch in diesem Verband die Weltkrone an sich reißen.

Der erfahrene Johane Beausejour hat da allerdings ein Wörtchen mitzureden. Dieser klopft gewaltig an der 100 – Siege Grenze. Eine unglaubliche Anzahl, welche die meisten Kämpfer nicht als Gesamtkampfanzahl erreichen. Noch beeindruckender ist, dass er über die Hälfte (47) seiner Siege vorzeitige durch Knockout vorzeitig beendete. Beausejour erstritt ebenfalls zahlreiche nationale und internationale Titel.

Dieser Kampf verspricht eine ganz große Show in Plauen!

John „The Hazard“ Kallenbach
Invictus Kick- und Thaiboxschule / La Familia Fightclub Halle
vs.
Johane Beausejour
Obyfight

Karteninfos erhaltet Ihr hier:
https://www.pantoneo-sport.de/ticketshop/

Ein unglaublich erfolgreiches Wochenende liegt hinter den Kämpfern und Trainern der INVICTUS Kick- und Thaiboxschule!

Unsere Reise ging dieses Mal nach Leinefelde zur Deutschen Meisterschaft im Kickboxen.
Drei unserer Erstkämpfer bestritten auch zugleich Ihr erstes Turnier.
Leon betritt 2 Kämpfe bei den Kadetten in der Gewichtsklasse -65kg. Den ersten Kampf konnte er durch einen klaren Punktsieg für sich entscheiden, im Finale unterlagen wir leider nach Punkten gegen einen starken und erfahrenen Steko Kämpfer und ergatterten somit den ersten Vize-Deutschen Meistertitel!
Pitt tat sich in der Klasse -65kg der Männer zu beginn etwas schwer, konnte allerdings in einer Zusatzrunde den ersten Kampf klar für sich entscheiden.
Im Finale jedoch fand er leider nicht so richtig in den Kampf und musste ihn daher nach Punkten abgeben.
Nichts desto trotz, ein weiterer Vize-Deutscher Meistertitel!
Nun zum Highlight des Wochenendes, K1 in der Gewichtsklasse -60kg der Frauen.
Kristin startete zaghaft in ihren ersten Kampf des Tages. Umso mehr Sekunden jedoch verstrichen, umso klarer und sicherer wurden ihre Treffer.
Ebenfalls nach 3 Runden harten Gefechts, ein klarer Punktsieg!
Im Finale blieben kleine Fragen mehr offen.
3 Runden souveräne Dominanz und somit auch das eindeutige Ergebnis.
Deutsche Meisterin der Frauen in der Gewichtsklasse -60kg!
Wir sind unheimlich stolz auf unserer 3 Erstkämpfer, die mit 2 Vize- und einem Meistertitel die Hallen verließen.
Glücklich und unverletzt beginnt eine neue Trainingswoche,denn die nächsten Aufgaben stehen bereits in Kürze auf dem Plan.
Euch allen einen angenehmen Dienstag.
Euer INVICTUS Team